Die Frankfurt University of Applied Sciences richtet das Symposium aus.Legal Operations 360 Grad 13.03.2023 - Interview zur Premiere: ReLLaTe Symposium in Frankfurt am Main am 16. und 17.03.2023 weiterlesen
Marcel Proust (* 10. Juli 1871 in Paris; † 18. November 1922 ebenda) war ein französischer Schriftsteller und Sozialkritiker. Neben seinen literarischen Werken entwarf er einen Fragebogen, der sich zu einem beliebten Gesellschaftsspiel etablierte. Angelehnt an den berühmten Proustschen Fragebogen hat die BWD-Redaktion das Format und die Auswahl der Fragen auf die heutige Zeit (und hier und da auch auf den Rechtsmarkt) übertragen.Der Proustsche Fragenbogen für Wirtschaftsanwälte 08.03.2023 - Bitte antworten Sie: Dr. Hubertus Kolster, Senior Partner von CMS Hasche Sigle weiterlesen
Der Austausch mit Rechtsabteilungen und Technologieanbietern soll die Kanzleien bei ihren Überlegungen zu neuen digitalen Konzepten voranbringen.Raus aus der Innovationsfalle 08.03.2023 - Das neugegründete Innovationsnetzwerk Legal Ai hebt das Potential der digitalen Wertschöpfung von Kanzleien weiterlesen
Warum und für welche Kunden beziehungsweise Kanzleien sich Jahresgespräche besonders anbieten, beleuchtet dieser Beitrag.Gut investierte Zeit: regelmäßige Jahresgespräche 15.02.2023 - Warum Sie mit den jeweils wichtigsten Kanzleien und Unternehmensklienten Reviews durchführen sollten weiterlesen
Jeder Frauenquote zum Trotz: Anwältinnen haben eine ungleich geringere Chance auf den Aufstieg zur Partnerin.Partnerschaft: Warum es auch in 2023 garantiert nicht klappt 15.02.2023 - Sechs Faktoren und was Anwälte daraus lernen können weiterlesen
Chief Legal Operations OfficerCLOO: Etablierung eines neuen Berufsbilds 01.02.2023 - Warum die Schaffung der Funktion eines Chief Legal Operations Officer (CLOO) in Kanzleien und Unternehmen in Erwägung gezogen werden sollte weiterlesen
Unlängst hat die FATF ihren Länderbericht 2022 über Deutschland veröffentlicht – mit einem vernichtenden Urteil. Ist Deutschland ein Geldwäscheparadies?Geldwäscheparadies Deutschland: Anwälte als Teil des Problems? 18.01.2023 - Der Länderbericht 2022 über Deutschland, der unlängst von der „Financial Action Task Force“ (FATF) veröffentlicht wurde, stellt Rechtsanwälte in den… weiterlesen
Zukünftig könnten sich Juraabsolventen mit technischen Kenntnissen oder technischem Interesse als Bindeglied zwischen technologischem und rechtlichem Sachverstand etablieren.Karriere in, mit oder trotz Legal-Tech? 18.01.2023 - Technologische Tools werden die juristischen Berufe in Zukunft immer stärker prägen weiterlesen
Alleinstellungsmerkmal: Wer es wagt, neue Arbeitsformen in Frage zu stellen oder gar auf damit verbundene Nachteile hinzuweisen, wird schnell als Vorgestriger abqualifiziert. Deshalb werden sich Führungskompetenz und Führungsstil als Unique Selling Proposition (USP) etablieren.Was den Rechtsmarkt 2023 prägen wird 04.01.2023 - Gerade noch Corona verdaut und jetzt schon in der Nachhaltigkeitskrise? weiterlesen
Am 12. Dezember 2022 war es endlich wieder so weit: Die Netzwerkveranstaltung Inhouse Matters fand unter dem Titel „Going Digital, Going International“ statt.Endlich wieder: Networking bei der größten Weihnachtsfeier im deutschen Rechtsmarkt 04.01.2023 - „Going Digital, Going International“ – rege Diskussionen und Austausch über Digitalisierungsideen bei Inhouse Matters weiterlesen