Der 3. Zivilsenat des OLG Brandenburg befasste sich in seinem Urteil mit den Anforderungen an die Beweisführung bei Fabrikations- und Konstruktionsfehlern. Im vorliegenden Fall ging es um einen in Metall eingepressten Keramikstoff zur Herstellung der Gelenkpfanne einer Hüftendoprothese.Rechtsprechungsreport 18.01.2023 - Der halbjährliche Praxisüberblick zum Produkthaftungs- und Produktsicherheitsrecht (Bearbeitungszeitraum 2022) weiterlesen
Rechtsprechungsreport 18.02.2020 - Der halbjährliche Praxisüberblick zum Produkthaftungs- und Produktsicherheitsrecht Von Philipp Reusch Beitrag als PDF (Download) Rein produkthaftungsrechtliche oder produktsicherheitsrechtliche Urteile sind… weiterlesen
Auf dem richtigen Weg 06.11.2019 - Ergänzende Schutzzertifikate für Arzneimittel – die nächste Runde? Von Marc L. Holtorf und Dr. Julia Traumann Beitrag als PDF (Download)… weiterlesen